Menschen, die frühzeitig und langanhaltenden Missbrauch erlebt haben und bis heute an den Folgen dieser Traumatisierungen leiden, brauchen besonderen Schutz und eine am Bedarf orientierte Therapie. Genau dies fordern wir in der Umsetzung:

Positionspapier herunterladen

Unter Berücksichtigung der europäisch geforderten Zielsetzungen (und damit verbundenen Umsetzungskritik an Deutschland: vgl. Richtlinie 2012/29/EU vom 25. Oktober 2012) soll dieses Positionspapier dazu beitragen, notwendige Hilfen zum Schutz vor digitalen Übergriffen und somit auch zur Stärkung der Kinderrechte zeitnah in Deutschland umzusetzen.

Positionspapier herunterladen

Dieses Positionspapier (als Ergänzung zur Kampagne und Petition) soll dazu beitragen, notwendige präventive Hilfen zum Schutz vor Übergriffen und somit auch zur Stärkung der Kinderrechte zeitnah in Deutschland umzusetzen.

Positionspapier herunterladen